Freibeten

Früher habe ich nicht daran geglaubt, dass fremde Energien mir etwas anhaben können. Vor zwei Jahren wurde ich eines besseren belehrt. Ich hatte von einem Tag auf den anderen so ein komisches Herzklopfen und ging damit zum Arzt. Mein Herz wurde 24 Stunden überwacht und es wurden reichlich Extrasystolen festgestellt. Das ist nicht gefährlich, fühlt sich aber unangenehm an. Nachdem ich wusste, dass es keine medizinische Ursache für dieses Phänomen gibt, leitete ich die Frage ans Universum weiter. Mir wurde gesagt, dass eine Klientin, die kurz zuvor bei mir war, energetisch an meinem Herzen zog. Das tat sie nicht in böser Absicht sondern einfach aus großer Einsamkeit.

Daraufhin entwickelte ich ein Gebet mit verschiedenen Energien um mich zu schützen und wieder mit mir zu verbinden. Die Extrasystolen verschwanden sofort (messbar) und ich hatte meinen Beweis, dass Fremdenergien starken Einfluss haben können. Ich empfehle jedem, sich sein eigenes Schutzgebet zu schreiben. Man kann es wunderbar im Alltag in Gedanken sprechen.

Wenn Du gerne meine Unterstützung hättest, biete ich ein monatliches Abo für 20 Euro an. Einmal die Woche bete ich Dich frei und fülle Dich mit Heilenergien wieder auf - ganz persönlich! Wenn Du keine Hilfe mehr benötigst, zahlst Du einfach nicht mehr.
Ein einmaliges Freibeten kostet 10 Euro. Ruf mich einfach an oder schreib mir eine Email wenn Du Interesse hast, oder Fragen dazu...